HLF 20

Beschreibung Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20) 

Fahrgestell:
MAN TGM 18.340 4×4 BB

  • Motorleistung: 250 kW / 340 PS bei 2.300 U/min (6-Zylinder-Reihendieselmotor mit Turboaufladung; Schadstoffarm nach EURO 5-Norm)
  • Hubraum: 6.871 ccm
  • Getriebe: automatisiertes 12-Gang-Schaltgetriebe MAN-TipMatic
  • L x B x H: 8.290 (8.700 mit Haspeln) x 2.500 x 3.350 mm
  • Radstand: 4.500 mm
  • Leermasse: 10.320 kg
  • zul. Gesamtmasse: 18.600 kg

Aufbau:
Magirus Lohr

Ausstattung u.a.:

  • Feuerlöschkreiselpumpe Magirus FPN 10-2000
  • Wassertank: 2.000 l
  • Schaummitteltank: 200 l
  • Falt-Schnellangriff 30 m mit Hohlstrahlrohr C
  • Dachmonitor AWG HH1260 (1200 l/min)
  • Turbo-Zumischer fest eingebaut
  • Stromerzeuger Endress 1304 DBG ES (13 kVA)
  • Beleuchtungssatz 2 x 1000 W
  • Lichtmast Teklite 400 ZE mit 6 Nordic Scorpius 24V-LED-Scheinwerfern
  • Überdruckbelüfter
  • Motorkettensäge
  • Ventilations-Motorkettensäge
  • Trennschleifer
  • Säbelsäge
  • Rettungssäge „Twin-Saw“
  • Mehrzweckzug 3,2 t
  • Stab-Fast-Abstützsystem
  • hydraulisches Rettungsgerät Weber
    – Rettungsschere Weber S-180
    – Rettungsspreizer Weber SP-40
  • 2 Teleskopzylinder Weber RZT 2
  • pneumatisches Rettungsgerät
    – Hochdruckhebekissen 10 t
    – Hochdruckhebekissen 18 t
  • Gully-Ei
  • Rettungsplattform
  • Sperrwerkzeug
  • Not-Dekon-Ausstattung
  • Absturzsicherung
  • Spineboard
  • automatischer externer Defibrillator (AED)
  • med. Notfalltasche
  • 2 Multifunktionsleitern
  • 4-teilige Steckleiter
  • 4 PA im Mannschaftsraum
  • Sicherheitstrupptasche
  • 2 Hitzevollschutzanzüge
  • 2 Wathosen
  • Überlebensanzug
  • Hygiene-Board
  • Rückfahrkamera
  • Mehrgasmeßgerät Dräger X-am 2000
  • Wärmebildkamera
  • 5 x 2m-Band Handsprechfunkgeräte
  • 4m-Band Fahrzeugfunkgerät mit FMS-Statusgeber
  • Einpersonen-Haspel Verkehr mit
    – 4 Euroblitze
    – 12 Verkehrsleitkegel
    – 2 Faltsignale
  • Einpersonen-Haspel Schlauch mit u.a.
    – 6 Druckschläuche B
    – Standrohr

20150721_171700

Sondersignalanlage
  • Kurzbalken Hänsch DBS 975 LED
  • Frontblitzer Hänsch Sputnik nano
  • Martinhorn 2298 GM
  • 2 x Jumbo Bullhorn
  • Hänsch Typ M-Flash LED K2 am Heck
  • Hänsch Comet Doppelblitzleuchte auf Lichtmast
  • Verkehrswarneinrichtung
Besatzung 1/8 Leistung 250 kW / 340 PS / 335 hp
Hubraum (cm³) 6.871 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 18.600