Einsatz 04.Februar 2021

Datum: Dienstag , 04. Februar 2021
Alarmzeit: 21:44 Uhr
Einsatzstichwort: Kellerbrand
Eingesetzte Kräfte:
→FF Isernhagen HB
→FF Isernhagen NB
→FF Altwarmbüchen

Einsatzleiter: Tobias Plesse

Vermutlich auf Grund eines technischen Defektes kam es im Kellerbereich eines Einfamilienhauses im Fliederweg in Isernhagen HB zu einem Schwelbrand in einer Kühltruhe, wodurch sowohl der gesamte Kellerbereich als auch die Wohnung stark verqualmt wurden.
Alarmiert wurden die Feuerwehren Isernhagen HB und NB sowie die Drehleiter aus Altwarmbüchen.
Im weiteren Verlauf gingen ein Trupp zur Menschenrettung und Personensuche in die Wohnung sowie ein Trupp zur Brandbekämpfung in den Kellerbereich vor, die beiden Bewohner konnten sich unverletzt selbstständig ins Freie retten.
Im Anschluss wurden durch uns sowohl die Wohnung als auch der Kellerbereich mit Drucklüftern vom Rauch befreit.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s