Volkstrauertag 2017

Auch dieses Jahr haben die Kameradinnen und Kameraden am Volkstrauertag den unzähligen Toten durch Kriege und Gewaltherrschaft gedacht.
Gedenken mit dem Ziel, die vielen Opfer vor dem Vergessen zu bewahren und um ein Zeichen zu setzen und die richtigen Schlüsse aus der Vergangenheit zu ziehen, als ständige Mahnung zu Menschlichkeit, zu Anteilnahme, zu Mitgefühl, aber auch zu einem entschiedenen Auftreten und Auflehnen gegen Hass, Gewalt, Fremdenfeindlichkeit, Neid und Missgunst.

Es wurden Kränze sowohl in Isernhagen KB an der St.Marien Kirche als auch an der Gedenkstätte in HB niedergelegt.

„Frieden und Freiheit, das sind die Grundlagen jeder menschenwürdigen Existenz“
Konrad Adenauer

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles 2017 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s