Adventseinläuten

Am 27.11. war es wieder so weit, zum dritten mal in Folge fand das Adventseinläuten unserer Feuerwehr statt.

Wie schon in den Jahren zuvor bearbeitete die Jugendfeuerwehr beim wöchentlichen Dienst Lebkuchen, Schokolade und allerlei Weihnachtssüßigkeiten, um ein Lebkuchenhaus mitsamt Einsatzsituation für die Kameraden der Playmobilfeuerwehr zu entwerfen.

IMG-20151129-WA0002

Im Anschluss daran folgte aber nicht wie früher üblich ein einfaches Ende des Dienstes, nein es sollte wieder eine kleine Weihnachtsfeier folgen, unser so genanntes Adventseinläuten. Hierfür wurde unser Gerätehaus in Schale geschmissen. Lichter in jeder Farbe, Weihnachtsdeko und natürlich Kekse wurden aufgefahren, um es festlich werden zu lassen. Neben der Jugendfeuerwehr waren nämlich auch Eltern und Geschwister sowie die Kameraden und Kameradinnen mit Partnern geladen. Und als wären das nicht schon genug, sollte natürlich unsere neu gegründete Abteilung der Kinderfeuerwehr nicht fehlen, selbstverständlich ebenfalls mit Eltern und Anhang.
Zum Auftakt wurde das Lebkuchenhaus enthüllt, dieses Jahr umrandet von gebastelten Schneemännern der Kinderfeuerwehr.

Bei Glühwein, Kakao und Bockwurst wurde es langsam voll im Gerätehaus. Im munteren Austausch, Plausch und Klönerei feierten wir unsere kleine Weihnachtsfeier, bei der keiner zu kurz kam.
An dieser Stelle möchten wir uns bei jedem Teilnehmer für den schönen besinnlichen und angenehmen Abend bedanken, über einen Besuch von euch im nächsten Jahr freuen wir uns jetzt schon!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles 2015 abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s